fussball volleyball turnen tanzen badminton  kegeln

31.08.2019 - F1-Junioren

F-Junioren Kreispokal 1.Runde

 

Unsere erste große Bewährungsprobe führte uns heute nach Hermsdorf. In der zweiten Staffel standen drei Spiele auf dem Plan.

In den letzten Wochen habt ihr alle fleißig trainiert. Wir Trainer waren gespannt, wie ihr das Gelernte umsetzen werdet.

1. Spiel gegen TSV Hermsdorf

Ein ganz schwacher Start: viele Ballverluste, insbesondere im gegnerischen Strafraum führten zu ganz schnellen Kontern des Gegners. Irgendwie waren alle noch im Schlafmodus und so stand es in der 10. Spielminute 1:0 für Hermsdorf. Dies sollte auch der Endstand sein.

In der Kabine gab es dann ganz klare motivierende Ansagen von uns Trainern. Und was sollen wir sagen … danach seid ihr endlich aufgewacht!

2. Spiel gegen Oberlungwitzer SV

Es waren deutliche Steigerungen zu erkennen. Läuferisch habt ihr euch verbessert, habt auch mal schöne Doppelpässe gespielt. (Komisch, auf einmal geht das wenn jemand auf der anderen Seite mitläuft) Und was ganz wichtig war, ihr habt gekämpft!

Ergebnis: 1:0 für unsere Mannschaft. Verdient!

3. Spiel gegen SpG SV Heinrichsort

Hier habt ihr noch einmal ordentlich Betrieb gemacht. Auf einmal hat man euch angesehen, dass ihr Spaß am Fußballspielen habt. Vier Tore für uns waren die Belohnung für eine gute Laufarbeit und einem schönen Passspiel. Mit etwas schnellerer Schussbereitschaft vor dem gegnerischen Tor hättet ihr allerdings noch locker zwei, drei Tore mehr schießen können.

Fazit

Wenn ihr das erste Spiel gewonnen oder noch ein Tor mehr geschossen hättet, wären wir auch im Pokal eine Runde weitergekommen. OK, abgehakt.

Die Steigerung während des Turnierverlaufs hat uns Trainer am Ende dann doch noch versöhnlich gestimmt.

Torsten & Team

Es spielten heute:

Philip, Luca, Phillipp, Denny, Lenny, Hedda, Tim, Max, Maximilian, Emelie

IMPRESSUM Facebook logo 180x50 strava logo orange 30x160  Copyright © 2019 Wüstenbrander Sportverein. Alle Rechte vorbehalten.