fussball volleyball turnen tanzen badminton  kegeln

14.09.2019 - F2-Junioren

Ein toller Sommertag zum Heimspiel unserer Mannschaft in Hohenstein
 

Nach der klaren Niederlage im ersten Spiel waren alle gespannt wie sich die F-2 Junioren heute schlagen würden ....

Auf jeden Fall ohne Gegentor im ganzen Spiel! Das Team hatte dennoch in der 1. Halbzeit hauptsächlich Abwehraufgaben zu bewältigen, kam aber im Verlauf des Spieles immer besser zurecht und hatte auch drei gute Kontermöglichkeiten.
So ging es mit 0:0 in die Pause.

Nach der Pausenansprache hatten die Kinder mehr Selbstvertrauen und Übernahmen immer mehr die Initiative. Einige gute Pässe wurden nach vorne gespielt und in der Abwehr leistete vor allem Philip Rabe gute Arbeit, so das Timo im Tor heute nur wenig zu tun bekam. Als Belohnung schoss Philipp Förster kurz vor Schluss aus spitzem Winkel sogar noch das verdiente und viel umjubelte 1:0 Siegtor.

Die Mannschaft kann also schon mit einer anderen zweiten Mannschaft mithalten und man sieht erste kleine Trainingserfolge.

LG. Ingo

Copyright © 2019 Wüstenbrander Sportverein. Alle Rechte vorbehalten.