fussball volleyball tanzen  kegeln turnen badminton
03.12.17 - E-JuniorenHallenkreismeisterschaft Vorrunde in Hohenstein

Am vergangenen Sonntag waren wir in HOT zur Vorrunde der Futsal-Hallenkreismeisterschaft. In unserer Staffel trafen wir zuerst auf die E-Jugend von Wolkenburg und gewann 2:0 durch Tore von Chris und Fabio.
Das 2. Spiel gegen den späteren Sieger aus Lichtenstein ging leider nur durch einen 6- Meter knapp mit 0:1 verloren. Im 3. Spiel gegen Rußdorf/Kändler ging unsere Mannschaft mit 4:0 durch Tore von Benedict, Alina, Niclas und Luca als Sieger vom Platz. Das bedeutete, das wir als 2. unserer Staffel den Einzug ins Halbfinale geschafft hatten, wo wir dann auf den 1.(Empor Glauchau) aus der anderen Staffel antreten mussten. In diesem Spiel gab es von Beginn an Chancen auf beiden Seiten, aber leider kassierten wir in der 5. Minute durch einen Stellungsfehler das 0:1, was unsere Mannschaft leider nicht aufholen konnte und nach 12. Minuten konnten die Glauchauer jubeln, denn dieser Sieg bedeutete gleichzeitig den Einzug in die Endrunde am 6.1.18. Im Spiel um Platz 3 gegen den OSV2 (Verlierer des anderen Halbfinales gegen Lichtenstein) gab unsere Mannschaft nochmal alles und zeigte ein gutes Spiel zum Abschluss. Wüstenbrand gewann am Ende mit 3:1 durch Tore von Niclas, Alina und Yuma. Das Endspiel gewann dann Lichtenstein gegen Glauchau mit 2:0 und beide Mannschaften sind für die Endrunde qualifiziert.
Unser 3. Platz spiegelt nicht ganz das Vermögen unserer Kicker wieder, denn die 2 verlorenen Spiele und der damit verpasste Einzug in die Endrunde waren unnötig. Aber das ist kein Beinbruch und jetzt heißt es Kopf hoch, weiter trainieren und die Schwächen verbessern, damit wir in den folgenden Hallenturnieren im Januar wieder auf dem Treppchen stehen können.

Weihnachtsfeier 2017 - E-Jun.Gestern  haben wir dann die erfolgreiche Hinrunde mit einer gemütlichen Weihnachtsfeier in der Karthalle Sachsenring ausklingen lassen, wo jedes Kind und auch die Trainer 2x ihre Runden drehen konnten. Danach gab es noch Pizza und kleine Nikolausgeschenke und am Ende sind sind dann alle glücklich und satt nach Hause gegangen.

Vielen Dank nochmal im Namen von Christian, Mario und Micha an die Eltern unserer Nachwuchskicker für die hochwertigen Geschenke und eine dickes Dankeschön an Rene für die komplette Organisation der Weihnachtsfeier.

In diesem Sinne wünschen wir eine schöne Weihnachtszeit für alle Familien.

Es spielten: Luca, Niclas, Yuma, Alina, Felix, Chris, Benedict, Lukas, Fabio und Yannik

Eure Trainer: Mario und Micha

IMPRESSUM Facebook logo 180x50  Copyright © 2018 Wüstenbrander Sportverein. Alle Rechte vorbehalten.