fussball volleyball tanzen  kegeln turnen badminton
22.11.17 - E-JuniorenElli-Spirelli-Cup 2017  

Am Mittwoch waren wir mit 5 anderen Mannschaften in Hohenstein beim Elli-Spirelli-Cup am Start. Wir starteten mit einem 1:1 gegen den späteren Turnierzweiten aus Adelsberg und Yannik konnte sich in die Torschützenliste eintragen. Im zweiten Spiel gegen Hohenstein reichte es diesmal in der Halle nur zu einem 0:0. Im nächsten Spiel gegen Lößnitz gelang unserer Mannschaft durch das Tor von Alina nach starker Vorarbeit von Fabio ein knapper 1:0 Sieg. Das 4. Spiel gegen  Gersdorf begann gut und wir gingen durch ein Tor von Benedict in Führung, aber in der Folgezeit schwächelten wir in der Abwehr und fingen uns noch 2 Gegentore ein und am Ende stand eine 1:2 Niederlage zu Buche. Im letzten Spiel gegen den Turniersieger aus Gelenau kamen nochmal alle Spieler zum Einsatz und wir zogen uns mit einem 0:3 recht achtbar aus der Affäre. Am Ende stand mit etwas Glück ein 3. Platz zu Buche, der mit einem kleinen Pokal, Urkunde, Sekt für die Trainer und einer Medaille für jeden Spieler gefeiert wurde. Yannik wurde noch von der Turnierleitung zum besten Spieler unserer Mannschaft in die Turnierauswahl gewählt und konnte eine weitere Medaille in Empfang nehmen. Insgesamt war es ein ganz guter Einstieg in die Hallensaison mit Steigerungspotenzial, was bis zum nächsten Turnier(Kreismeisterschaft) am 3.12.17 im Training verbessert werden muss.
Endergebniss:
1. BSV Gelenau
2. SG Adelsberg
3. Wüstenbrander SV 1862
4. BW Gersdorf
5. VFL 05 Hohenstein
6. FC Lößnitz
Es spielten: Niclas, Luca, Felix, Justin, Chris(Tor), Fabio, Alina, Hardo, Felix, Benedict und Yannik

Eure Trainer: Mario und Micha

IMPRESSUM Facebook logo 180x50  Copyright © 2018 Wüstenbrander Sportverein. Alle Rechte vorbehalten.