fussball volleyball tanzen  kegeln turnen badminton
09.09.17 - E-Junioren PokalspielVfL 05 Hohenstein-E. -  WSV      2:7

Gestern waren wir zu früher Stunde zu Gast beim aktuellen Tabellenführer in Hohenstein. Die ersten 10 Minuten war es ein Spiel auf Augenhöhe und es gab einige Chancen auf beiden Seiten. In der 11. Minute stand Alina nach einer Ecke goldrichtig und köpfte zum 1:0 ein. Niclas legte in der 13. Minute nach zum 2:0 und Chris erzielte in der 17. Minute durch ein direktes Freistoßtor das 3:0. In der 20. Minute konnte Yuma sich auch noch in die Torschützenliste eintragen und so ging es mit einer 4:0 Führung in die Halbzeitpause. Die Führung hätte höher ausfallen müssen, da wir einige Chancen leichtsinnig vergaben und auch viel mehr Spielanteile und Ballbesitz hatten ab der 10. Minute.

In der Pause mahnten wir die Spieler an, die Konzentration hochzuhalten und die Chancen besser zu nutzen. Trotzdem war in den nächsten Minuten keine klare Linie zu erkennen und es schlichen sich einige Fehler ein, die aber von Chris gut pariert werden konnten. In der 40. Minute erhöhte Luca zum 5:0 und Niclas schoss in der 45. Minute sein 2. Tor. In der 47. Minute nutzte der Gastgeber eine Unaufmerksamkeit in unserer Abwehr zum Anschlusstreffer, jedoch im Gegenzug konnte Lukas gleich wieder den alten Abstand herstellen. Hohenstein setzte in der 49. Minute dann noch den Schlusspunkt zum 2:7 Endstand. Die Freude über den verdienten Sieg und die jetzt erreichte Tabellenführung war nach dem Abpfiff groß bei Spielern, Trainern und unseren Anhängern. Am 16.9. geht es im Pokal nochmal nach Hohenstein und mit der Leistung von heute ist ein Einzug in die nächste Runde des Kreispokales möglich.

Es spielten:  Niclas, Luca, Benedict, Alina, Felix, Chris(Tor), Justin, Yuma, Fabio und Lukas

Eure Trainer: Mario und Micha
IMPRESSUM Facebook logo 180x50  Copyright © 2017 Wüstenbrander Sportverein. Alle Rechte vorbehalten.