fussball volleyball turnen tanzen badminton  kegeln

SPG VfL 05 Hohenstein-Ernstthal/Wüstenbrander SV – SPG SG Friedrichsgrün/Kirchberg/Silberstraße-Wiesenburg 6:0 (0:0) 

Letztes Heimspiel vor der ersehnten Winterpause und wir wollten heute noch drei Punkte haben. In der ersten Halbzeit bekamen wir einfach nicht das Runde in das Eckige. Die Gäste verteidigten die Null.

Nach der Halbzeit ein ähnliches Bild auf dem Platz und die Gäste hatten plötzlich Chancen. Dann aber die Erlösung für die Betreuer und Fans. Toni setzte sich in der 63. Minute an der Strafraumgrenze durch und ballerte das Ding rein. Jetzt lief unser Spiel und durch Tore von Florian, Laurin und Markus konnten wir das Ergebnis zu einem deutlichen Sieg ausbauen.
Das war ein guter Auftakt für die folgende kleine interne Weihnachtsfeier.
Nächste Woche geht es noch zum schweren Auswärtsbrocken nach Ebersbrunn.

Unsere Torschützen: (63') Toni Leon Gehlhar | (70', 82') Florian Lasch | (75', 81') Laurin Cyrill Müller | (86') Markus Neumann


M. Koschnick

IMPRESSUM Facebook logo 180x50  Copyright © 2018 Wüstenbrander Sportverein. Alle Rechte vorbehalten.