fussball volleyball turnen tanzen badminton  kegeln

SPG VfL 05 Hohenstein-Ernstthal/Wüstenbrander SV 1862 – VfB Empor Glauchau 0:4 (0:2)

Am ersten Spieltag der neuen Saison kam mit dem VfB Empor Glauchau eine Mannschaft, welche aus der Landesklasse abgestuft wurde, da sich die Spielgemeinschaft mit Meerane aufgelöst hatte. Wir waren also gespannt auf diese Mannschaft. Ein Blick auf die Aufstellung machte uns klar, hier tritt eine eingespielte Truppe des älteren Jahrgangs auf. Und die Gäste zeigten uns schnell Ihr Können.

 Zur Halbzeit lagen wir schon mit zwei Toren im Rückstand ohne selbst den Gästetorwart geprüft zu haben. 

Mit diesem Vorsprung agierten die Gäste in der zweiten Hälfte sehr clever und nutzten jede Schwäche von uns. Am Ende stand ein 0:4, was wir sicher erst mal in Ruhe aufarbeiten müssen.

Der Weg in dieser Saison wird kein leichter sein.


M. Koschnick

IMPRESSUM Facebook logo 180x50  Copyright © 2018 Wüstenbrander Sportverein. Alle Rechte vorbehalten.