banner1000x100 archiv
Archiv und Saisonrückblick ...
Rückblick auf die Fußballsaison 2017/2018...

VfL 05 Hohenstein-Ernstthal/Wüstenbrander SV – FSV Limbach-O./Pleissa/Niederfrohna   5:0  (5:0)

Im Nachholspiel trafen zwei Mannschaften aufeinander, die bisher in der Rückrunde alle Spiele siegreich absolvierten. Wir waren also gewarnt und hatten auch noch die Hinspielniederlage in den Kleidern.
Unsere Jungs legten los und bereits in der zweiten Spielminute konnte Florian von der halb rechten Strafraumgrenze ein satten Schuss abgeben, welcher unhaltbar im Tor der Gäste einschlug. Keine zwei Minuten später spitzte Max den Ball aus Nahdistanz in die Maschen zur 2:0-Führung. Wieder waren 120 Sekunden vergangen, als Toni seine Schussqualitäten bewies und das Ergebnis auf 3:0 stellte. Die Fans unserer Mannschaft rieben sich die Augen, was war den heute los. In der 15. Minute war es wieder Toni mit einem präzisen Weitschuss, 4:0. Eine Minute vorm Halbzeitpfiff konnte Laurin sich ebenfalls in die Torschützenliste eintragen, Pausenstand 5:0.

In der zweiten Halbzeit war die große Luft raus. Wir standen defensiv gut und ließen den Gästen kaum Chancen. Und wenn doch was durchging, stand da noch unser Torwart Paul. Mit einer Glanzparade in der letzten Minute der Spielzeit hielt er die Null fest.

Fazit: Mit dem bisher besten Spiel unserer Mannschaft in dieser Saison in einer fairen Partie konnten wir einen klaren Sieg erzielen und uns die Niederlage aus dem Hinspiel aus den Kleidern klopfen.

Unsere Torschützen: (2') Florian Lasch | (4') Max Gino Falke | (6', 15') Toni Leon Gehlhar | (39') Laurin Cyrill Müller

M. Koschnick