banner1000x220
fussball kegeln turnen  volleyball  tanzen  badminton 
Spielbericht F1 Jugend letzter Spieltag
VfL 05 Hohenenstein-Er. 1 - Wüstenbrander SV1 10:1 (5:1)

Am letzten Spieltag waren wir beim Tabellenführer unserer Staffel VfL05 HOT zu Gast. Da wir bisher nicht gegen die vor uns platzierten Teams punkten konnten, war auch beim VfL 05 nicht zu erwarten, daß wir hier was mitnehmen können. Trotzdem startete unser Team sehr couragiert und hatte schon in der 1. Minute eine Großchance, die nicht genutzt werden konnte. Direkt darauf vergaben die Hohensteiner Ihrerseits 2 Chancen.
Doch wie auch gegen Limbach und gegen den OSV konnten wir in der 7. Minute in Führung gehen, was bei den gegnerischen "Fans" für große Unruhe sorgte, da ja jetzt der Staffelsieg in Gefahr zu drohen schien. Diese Unruhe hielt aber nicht lange an. In der 10 Minute konnten die Hohensteiner zum 1:1 ausgleichen und in der 13. Minute konnten die VfLer mit 2:1 in Führung gehen. Wie auch schon in den vorangegangenen Spielen verloren wir dann wieder komplett die Zuordnung und ließen die Hohensteiner gewähren. So bekamen wir 3 weitere Tore zwischen Spielminute 16 und 18 und es ging mit 5:1 in die Pause.

In der 2. Halbzeit ging es nur noch um Schadensbegrenzung und wir mußten weitere 5 Gegentore hinnehmen und das Spiel endete letztendlich standesgemäß mit 10:1. Der VfL05 holte sich damit den Staffelsieg und wir gratulieren dazu recht herzlich.

Fazit: Wir beenden die Saison auf Platz 5 von 8 und die Kids können hoffentlich einiges in die nächste Saison mitnehmen. Die Ergebnisse dieser Saison spielen hierbei keine Rolle mehr. Hauptsache ist die Jungs hatten Spaß am Fußball spielen und haben sich weiterentwickelt. Danke nochmal an alle Kinder, Eltern und an euren Trainer Mario für die Anstrengungen in der Saison 2016/17 und allen schöne Ferien nach dem Abschlußturnier nächste Woche in Oberlungwitz.

Enrico