fussball volleyball tanzen  kegeln turnen badminton
Bitte auf das Bild klicken...
Bitte auf das Bild klicken...
13.05.17 - E2-Jug. 5.Pktsp.-Rückr.TSV Sachsen 2 – WSV 2     5:5

Am gestrigen Samstag waren wir auf dem nassen unebenen Naturrasen beim TSV Sachsen zu Gast. Von Beginn an gab es Chancen auf beiden Seiten, die aber leicht vergeben wurden. Durch einen Stellungsfehler in unserer Abwehr kassierten wir in der 13. Minute das 0:1. Unsere Mannschaft ließ sich dadurch nicht verunsichern und spielte weiter nach vorn, aber leider verhinderte der gegnerische Torhüter und der rechte Pfosten ein Tor für uns. Doch fast mit dem Pausenpfiff erzielte Fabio in der 25. Minute den längst verdienten Ausgleich.

In der Halbzeitpause motivierten wir unsere Mannschaft nochmal, verlangten mehr Einsatz in den Zweikämpfen und bessere Torabschlüsse. Aber gleich in der 27. Minute gelangten wir durch den selben Stellungsfehler wie in der ersten Halbzeit gleich wieder in Rückstand. Der Gastgeber bekam jetzt Oberwasser und erhöhte in der 38. Minute auf 1:3 aus unserer Sicht. Jetzt ging aber noch mal ein Ruck durch unsere Mannschaft und durch einen Doppelschlag in der 40. Minute durch Fabio und Yannik kamen wir ins Spiel zurück und zum 3:3 Ausgleich. Jetzt schien der TSV etwas verunsichert und Chris verwandelte einen Freistoß direkt zur 4:3 Führung für uns. Eigentlich hätten wir jetzt sicherer werden sollen, aber genau das Gegenteil war der Fall. Wir ließen unserem Gegner wieder zu viel Platz und nach einem schönen Konter überspielte der gegnerische Stürmer sehenswert unseren Torhüter zum 4:4 und in der 49. Minute standen wir bei einer Ecke nicht nah genug am Gegenspieler, der dann locker zum 4:5 einschieben konnte. Kurz vor Schluss bekamen wir noch eine Ecke, Niclas brachte den Ball scharf vors Tor und Fabio konnte noch den glücklichen 5:5 Endstand erzielen. Am Ende war es eine verdiente Punkteteilung, ein sehr attraktives Spiel für alle Zuschauer und mit etwas mehr Einsatz bzw. Kampfbereitschaft wäre sogar der Sieg möglich gewesen. Wir sind aber in der Rückrunde noch ungeschlagen und schon nächsten Samstag geht es weiter.

Es spielten:   Niclas, Chris(Tor), Benedict, Yannik, Paul, Luca, Eric, Fabio

Eure Trainer:  André und Micha