fussball volleyball tanzen  kegeln turnen badminton
Auftakt geglückt 

SSV Blau-Weiss Gersdorf - Wüstenbrander SV 1:2 (1:1) 

Die 1. Männermannschaft konnte am 1. Spieltag nach einer starken kämpferischen Leistung einen verdienten  "Dreier" einfahren. Der WSV startete gut in die Partie. Die Latte verhinderte die Führung unserer Elf. Nach 15 Minuten ging Gersdorf in Führung. Der WSV war nur kurz geschockt und nach 19 Minuten wurde ein Freistoß von Rico Burger von einem Gersdorfer Spieler unhaltbar ins eigene Tor abgefälscht.
Mit 1 zu 1 ging es  in die Halbzeit.

Nach einer Stunde dann ein Platzverweis gegen unser Team. Bei schwül-warmen Wetter musste der WSV nun 30 Minuten in Unterzahl kämpfen und das tat er auch. Immer wieder wurden die Angriffe der Gersdorfer verteidigt oder die Schüsse von Torhüter Max Müller gehalten. In der 80. Minute konnte Marcel Katzsch einen Konter des WSV eiskalt zum 1 : 2 verwerten.

Die Wüstenbrander agierten weiter als Einheit und brachten den Sieg verdient nach Hause.

J.H.

Bitte auf das Bild klicken...
Bitte auf das Bild klicken...
Bitte auf das Bild klicken...
IMPRESSUM Facebook logo 180x50  Copyright © 2017 Wüstenbrander Sportverein. Alle Rechte vorbehalten.